Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit ernährungstrends

Zugegeben, nur mit vernünftiger Ernährung wird der Klimawandel nicht gestoppt, aber wenn jeder sich klimafreundlich ernähren würde, dann wäre es ein guter Schritt in die richtige Richtung. Doch was hat eigentlich Ernährung mit dem Klima zu tun?

Veröffentlicht von am in Allgemein

Vegetarisch, vegan, vollwertig oder asiatisch - hinter der Bezeichnung Alternative Ernährungsformen stecken verschiedene Ernährungskonzepte, die von der üblichen "konventionellen" Ernährungsweise in westlichen Kulturkreisen abweichen.

Schätzungsweise sechs Millionen Menschen in Deutschland, also etwa sieben bis acht Prozent der Bevölkerung, ernähren sich zum Beispiel vegetarisch. Immer mehr Menschen, vor allem jüngere, verzichten auf Fleisch. Sie möchten vermeiden, dass ihretwegen Tiere getötet werden.